mein-Uetersen - mein Stadtportal - Aktuelles

Offroad-Buggys 1/8 und Truggys

Sportkreismeisterschaftslauf

Der Schleswig-Holstein-Cup wurde 1992 als Rennserie für Anfänger und Nichtprofis ins Leben gerufen. Er soll auch Fahrern, die nicht im Deutschen Minicar Club e.V. organisiert sind, die Möglichkeit geben an Rennen mit Offroad- Fahrzeugen, Buggys und Truggys im Maßstab 1:8, teilzunehmen. Hauptsächlich werden Modell mit Nitromotoren gefahren, aber auch Elos im Maßstab 1:8 sind gern gesehen.

Eisenbahnfreunde Uetersen - Tornesch

„Eisenbahnfahrtag am Ostbahnhof“

Sonntag von 13.00 - 17.00 Uhr - Eisenbahntag am Ostbahnhof.
Dort werden Fahrzeuge aus dem Vereinsbestand gezeigt.
Besucher dürfen an diesem Fahrtag, je nach Witterung, auf den Draisinen Lokomotiven und der Feldbahn mitfahren.     Der Eintritt ist frei.
Im alten Güterschuppen stellt der Verein seine Modellbahn vor.
Das Modell zeigt eine Nachbildung der Strecke Tornesch-Uetersen.
Dazu werden Sammlerstücke aus der alten Eisenbahnzeit präsentiert.

Kleiner Hinweis:
Der Fahrtag ist für den Termin geplant - Änderung sind vorbehalten

mit DJ jeweils um 15.00 Uhr

Tanznachmittag "Ü50"

Tanznachmittag “Ü50” mit Herbert Huckfeldt,
bekannt auch als "DJ Hucky", der an diesem Tanznachmittag alle Besucher mit Musik vom Plattenteller versorgt. Los geht es um 15.00 Uhr im PARKHOTEL Rosarium in der Berliner Straße, im großer Saal mit einem Eintrittspreis von € 2,00.


Ein etwas anderes Geschenk

Der Uetersener Rosentaler

Ein etwas anderer Geschenk-Gutschein in der Rosenstadt. Eingelöst werden kann der Uetersener Rosentaler mittlerweile in über 30 Geschäften und Einrichtungen. Er hat einen Wert von fünf beziehungsweise zehn Euro. Gekauft werden kann der Uetersener Rosentaler in den Geschäften Lavorenz in der Fußgängerzone, Uhren-Bentien an der Marktstraße und Blumen & Gestaltung Sudeck in der Reuterstraße.

weiterlesen

Im November 1981 erfolgte die Einweihung der Fußgängerzone.

35 Jahre - Fußgängerzone Uetersen

35. Geburtstag der Fußgängerzone in der Stadt Uetersen

Im Monat Juni des Jahres 1981 begann man mit dem Bau der neuen Fußgängerzone in der Stadt Uetersen, der Heutige Einkaufsmeile.

Im November 1981 erfolgte die Einweihung der Fußgängerzone.

Stadt- und Heimatgeschichtliche Museum

Historisches Uetersen

Das Stadt und heimatgeschichtliche Museum in Uetersen befindet sich in der Altstadt in der Nähe des Klosters. Untergebracht ist es in der ehemaligen Gasanstalt von 1855, die unter Denkmalschutz steht. Das Heimatmuseum wird heute noch ehrenamtlich geführt und wurde 1995 zum ersten Mal für Besucher eröffnet. Der Ausstellungsschwerpunkt befasst sich mit der Stadtgeschichte von Uetersen.

Öffnungszeiten: Stadt- und Heimatgeschichtliche Museum

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14:00 - 17:00 Uhr

Auf dem Gelände des Hagebaumarktes Wörmcke

Flohmarkt beim Hagebaumarkt

Am Sonntag um 08:00 Uhr auf dem Gelände des Hagebaumarktes Wörmcke an der Wittstocker Strasse zwischen Tornesch und Uetersen findet ein Flohmarkt für jedermann statt - Weitere Informationen zu dieser Veranstaltungen erhalten Sie direkt bei hmf24.eu

Auf dem Parkplatz finden hin und wieder Flohmärkte statt.

von Be-Bop über Latin und Swing bis Modern Jazz

„ Blue Monday – Bluessession “

Freier Eintritt - Taps an der Pinnauallee 1

Am Montag heißt es wieder Blue Monday im Uetersener Taps an der Pinnauallee 1, um 20:00 Uhr treffen sich Bluesmusiker zur einer Musik-Session. Die Blues-Live-Session "Blue Monday", zu der sich jeden ersten Montag im Monat Musiker aus der ganzen Region treffen, mit D. Theege, M. Siassi & Gästen.

Heringszeit im Juni

„Matjeswoche  -  Matjeszeit“

Die Matjeswochen werden traditionell im Monat Juni gefeiert.

Die Matjessaison wird mit dem "Matjesanbiss" im Juni feierlich eröffnet.
Matjes - Heringe - ist mehr als ein Fisch - Matjes ist Kult.
Glückstadt ist bekannt durch seinen Hafen und durch die Tradition der kulinarischen Spezialitäten - den Glückstädter Matjeswochen.
Die Matjeswoche in Glückstadt vom 09.06.2016 - 12.06.2016

Die Annahmestelle befindet sich am Stichhafen !

Schadstoffmobil am Stichhafen

Am Samstag befindet sich das Schadstoffmobil für die Abgabe zur Abfallentsorgung von Schadstoffen in Uetersen am Stichhafen un die Annahmezeit ist von 08:30 Uhr bis 10:00 Uhr. Es wird Sondermüll aus privaten Haushalten angenommen, dazu gehören Farb- und Lackreste, ausgediente Batterien, kaputte Akkus, Leuchtstoffröhren, Medikamente sowie Haushaltschemikalien. Außerdem werden dort auch kleine, kaputte elektrische Geräte bis zu einer Größenordnung von Toaster, Eierkocher und Kaffeemaschine entgegengenommen. - .... Computer werden nicht angenommen.

Familien-Sonntag von 13:00 bis 17:00 Uhr

Familiennachmittag der Schützengilde

Familiennachmittag der Uetersener Schützengilde von 1545 e.V.

Das jährliche Familien-Fest der Uetersener Schützengilde von 1545.

An diesen Familien-Sonntag finden von 13:00 bis 17:00 Uhr viele kostenlose Aktionen auf dem Platz an der Großen Twiete statt. Softair-Schießen, Dosenwerfen, Jonglieren, Kegelbahn, Feuerwehr Kinderschminken, Nagelbalken, Hüpfburg, Ponyreiten, so wie dem beliebten Luftballonwettbewerb, für den Hunger ist gesorgt.

von Be-Bop über Latin und Swing bis Modern Jazz

„Jazzsession im Taps“

Freier Eintritt - Taps an der Pinnauallee 1

Am Dienstag heißt es wieder Jazz-Session im Uetersener Taps an der Pinnauallee 1, um 20:00 Uhr treffen sich Musiker zur einer Jazz-Session. Die Jazz-Session - CoolJazz mit G. Bauder, M. Muth & Gästen, zu der sich jeden ersten Dienstag im Monat Musiker aus der ganzen Region treffen.

Poesie, Literatur und Musik

„ Taps Freibühne “

Taps an der Pinnauallee 1

Am Dienstag heißt es wieder Poesie, Literatur, Musik im Uetersener Taps an der Pinnauallee 1. Um 20:00 Uhr ist Zeit für Poesie, Literatur, Musik

im Rosenstadium - Alsenstrasse - Uetersen

Sportabzeichen 2016

Disziplinen:

Kraft:                    Gerätturnen + Standweitsprung + Medizinball
Schnelligkeit:     Gerätturnen
Koordination:    Gerätturnen + Hochsprung + Seilspringen

Veranstalter:    Sport & Spass Uetersen e.V.

Die Trainings - und Abnahmezeiten stehen jedem Interessenten zur Verfügung, eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich.

Stadt- und Heimatgeschichtliche Museum

Historisches Uetersen

Das Stadt und heimatgeschichtliche Museum in Uetersen befindet sich in der Altstadt in der Nähe des Klosters. Untergebracht ist es in der ehemaligen Gasanstalt von 1855, die unter Denkmalschutz steht. Das Heimatmuseum wird heute noch ehrenamtlich geführt und wurde 1995 zum ersten Mal für Besucher eröffnet. Der Ausstellungsschwerpunkt befasst sich mit der Stadtgeschichte von Uetersen.

Öffnungszeiten: Stadt- und Heimatgeschichtliche Museum
Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14:00 - 17:00 Uhr

Erlöserkirchengemeinde und im Jochen-Klepper-Haus

Anmelden zum Konfirmandenunterricht

auch in diesem Jahr werden wieder verschiedene Konfirmandengruppen (Wochen- und Monatsmodell) an der Erlöserkirchengemeinde und der Kirchengemeinde Uetersen Am Kloster starten. Die Anmeldung zum Konfirmandenunterricht findet am Mittwoch den 22. Juni 2016 von 15:00 bis 18:00 Uhr statt. im Gemeindehaus der Erlöserkirchengemeinde im Ossenpadd 60 und im Jochen-Klepper-Haus in der Jochen-Klepper-Straße 11.

In den zwei Jahren des Konfirmandenunterrichts sollen die KonfirmandInnen in unseren Kirchengemeinden die wichtigsten Grundlagen der evangelischen Kirche und des Glaubens kennen lernen. Dazu gehört unter anderem: das Abendmahl, die Taufe, die Kirchengemeinde, Glaubensfragen, Biblische Geschichten, die Bedeutung dieser Glaubensinhalte für das eigene Leben zu entdecken.

Informationen zu Kirchen und Kirchenbüro

Am Donnerstag um 19:00 Uhr im Parkhotel Rosarium!

Eröffnung der 15. Rosensaison 2016

Am Donnerstag um 19:00 Uhr im Parkhotel Rosarium!

Eröffnet wird die 15. Rosensaison 2016 durch die Bürgermeisterin der Rosenstadt Uetersen, und weitere Punkte aus dem Programm sind die Vorstellung der Rosen - Neuheiten, der Rosensaison 2016, und dem Rosenfest 2016 und der Verleihung der 20. Rosennadel 2016.

Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Uetersen e.V.

Blutspende in Uetersen

Deutscher Rotes Kreuz - Ortsverein Uetersen e.V.
DRK - Heim in der E.- L.- Meyn-Str. 1
Blutspende an den Tagen -
Donnerstag 23. Juni 2016 zwischen 16:00 und 19:30 Uhr
Freitag 24. Juni 2016 zwischen 16:00 und 19:30 Uhr
* Personalausweis bitte mitbringen *

Ortsverein Uetersen e.V.

Beginn der Sommerferien in Schleswig - Holstein

Beginn der „Sommerferien“

Schüler können den Beginn der Sommerferien kaum noch erwarten, die Vorfreude auf die freie Schulzeit ist groß. Inzwischen gibt es auch eine Reihe von Ferienprogrammen in den Städten oder ein Zentrum für die Jugend, wo Kinder und Schüler in der Ferienzeit bei vielen der angebotenen Aktivitäten mitwirken können.

Rosensaison vom 26. Juni bis 4.September 2016

Beginn der Rosensaison im Rosenpark

Von Sommeranfang bis Ende August, über zwei Monate hinweg geht die offizielle Rosensaison in der Rosenstadt Uetersen.

Die Schönheit der Rosen kann man noch weit über die Rosensaison hinaus in den Monaten September und Oktober bis zu ersten Frost im November bewundern.

Kostenlose Rosenführungen gibt es jeden Sonntag in der Rosensaison um 10.30 Uhr, sie dauert ca. eine Stunde, der Treffpunkt ist am Hoteleingang am Rosarium.

Das anschließende Platzkonzert in der Rosensaison, jeden Sonntag um 15.00 Uhr am Pavillon im Rosarium bietet einen stimmungsvollen Abschluss in der Rosenstadt Uetersen.

Auf alle Fälle müssen Sie Ihr Kind mitnehmen!

Schulpflichtig nach s.-h. Schulgesetz

Schulpflichtig sind nach schleswig-holsteinischem Schulgesetz alle Kinder, die bis zum 30. Juni des laufenden Kalenderjahres sechs Jahre alt werden. Aber auch jüngere Kinder können auf Antrag der Eltern eingeschult werden. Schulranzen, Schultüten, etc. - alles für die Einschulung. Auf alle Fälle müssen Sie Ihr Kind mitnehmen! Erstklässler tragen ihren neuen Ranzen immer voller Stolz. Aber nicht nur deshalb ist große Sorgfalt beim Kauf so wichtig.

1 2 3